Oliver Platz
Dipl.-Ing. Architekt

*1971

1994 – 2000 Studium am Fachbereich Architektur der der Leibniz Universität Hannover

Studentische Hilfskraft am Institut für Baukonstruktion und Entwerfen, Prof. Kaup und Prof. Gabriel, Universität Hannover, Praktika bei Schmeling und Bergmann Architekten, Worpswede, Prof. Gabriel, Oldenburg, Gerd Schulze Architekten, Bremen, Prof. Schomers und Schürmann Architekten, Bremen, Applejak Ass., Glasgow, GB, Mc Laughin and Monagan Architects, Glasgow, GB, Sinclair and Hille Architects, Lincoln, USA, 3+1 Architects, Bangkok, TH

1998 Austauschstudent an der University of Lincoln, Nebraska, USA

1999 - 2000 Austauschstudent an der TU Delft, NL

2000 Diplom bei Prof. Schomers und Prof. Gabriel an der Leibniz Universität Hannover

2001 Gründung gruppeomp GbR

2001 - 2005 parallel Mitarbeit im Architekturbüro Prof. Gabriel, Oldenburg

2002 - 2003 Lehrauftrag am Institut für Baukonstruktion und Entwerfen, Universität Hannover

2004 - 2005 Aufbaustudium Altbausanierung und Instandsetzung, Bauhaus Universität Weimar

2006 - 2008 Referent Bauherrenseminare der Architektenkammer Niedersachsen

2007 Projektgruppe Bauen im Bestand der Architektenkammer Niedersachsen

2007 Berufung in den Bund Deutscher Architekten, BDA

2008 - 2013 Mitglied der Vertreterversammlung der Architektenkammer Niedersachsen

2010 Gründung gruppeomp Architektengesellschaft mbH

2011 -2012 Lehrauftrag Lehrgebiet Entwerfen und Baukonstruktion, School of Architecture Bremen

2012 Mitglied im Vorstand des BDA im Lande Bremen

2012 Mitglied im Vorstand der Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen

2014 Stellvertretender Vorsitzender des BDA im Lande Bremen

2016 Präsident der Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen